Alternative Antriebe und Digitalisierung

Zur Arbeitsverdichtung in diesen Bereichen tragen auch die wachsende Zahl verschiedener Fahrzeuge und alternativer Antriebe in den Werkstätten sowie umfangreichere Serviceanforderungen in den Verwaltungen bei. Die Digitalisierung hat auch in den Verkehrsunternehmen bislang nicht in nennenswertem Umfang zur Entlastung beigetragen, vielmehr sind hier wie auch in anderen Branchen die Anforderungen und der Arbeitsumfang angestiegen.